Vertrieb on Demand

"Vertrieb auf Abruf" für Unternehmen der ITK - das ist RENT A SALESMAN®

Enger werdende Märkte und wachsender Konkurrenzdruck zwingen Hersteller und Dienstleister neue Kunden wieder mehr zu umwerben, um sie dazu zu bewegen, dass sie letztendlich bei Ihnen kaufen. Potenzielle Kunden wollen wieder persönlich und fachlich qualifiziert angesprochen, und nicht mit Massenmails und leider immer noch häufig anonymen Call-Center Aktivitäten, behelligt werden.
Diese persönliche und fachlich qualifizierte Ansprache hat sich RENT A SALESMAN zur Aufgabe gemacht und bietet diese Vertriebsdienstleistung für Unternehmen der Informationstechnologie und Herstellern von IT Investitionsgütern an.

Zielsetzung:

Erweiterung des vorhandenen Kundengeschäftsfeldes durch Identifizierung und Gewinnung neuer Kunden oder Vertriebspartner durch effiziente und rationelle Vertriebsdienstleistungen.

Idee:

2002 hatte der Gründer des Partnernetzwerkes den Gedanken - warum Vertriebsdienstleistungen nicht ebenso wie andere technische Dienstleistungen (Headleasing) und Managementdienstleistungen, z.B. Interimsmanagement, erbracht werden sollten. Hieraus entstand die Idee des „Vertriebs auf Abruf" mit einer vergleichbaren Vorgehensweise wie in den mittlerweile vom Markt angenommenen technologischen Dienstleistungsbereichen der ITK-Branche.

Vertriebsdienstleistungen:

Die Vertriebsdienstleistungen gehen von der Kaltakquisition über das regionale Account Management bis hin zum Management auf Zeit in Analyse und Konzeption neuer Vertriebswege zur Neukunden- oder Vertriebspartnergewinnung. Folgende Dienstleistungspakete werden hier derzeit angeboten:

  • Lead Generierung
  • Lead Management
  • Account Management
  • Partner/Distributionsvertrieb und
  • Vertriebsmanagement auf Zeit


Wirtschaftlichkeit:

Betrachtet man die Vollkostenrechnung eines Vertriebsmitarbeiters, so kommt man leicht auf einen Stundensatz von über 90 €. In der Realität gibt es jedoch, durch Krankheit, Schulungen und administrative Tätigkeiten, keine 100%ige Produktivität im Sinne des vertrieblichen Kundenkontakts.
Hiergegen stehen Stundensätze von 50 - 65 € für einen freiberuflichen Vertriebsmitarbeiter bei einer Verrechnung ausschließlich produktiver Arbeitszeiten. RENT A SALESMAN verrechnet grundsätzlich Produktivzeiten minutengenau auf Nachweisbasis, vereinbarte Provisionen auf Erfolgsbasis.
Die Kostenkalkulation und Kontrolle waren lange Zeit eine der Hauptdiskussionsthemen im Bereich des Vertriebsoutsourcings. Durch die klare Definition der Vertriebsdienstleistungen als Vertriebsprodukte konnte dies gelöst werden. RENT A SALESMAN bietet Dienstleistungsprodukte mit klar umrissenen Leistungen und Kosten an.

Qualität:

Die vertriebliche Qualität ist nachweislich mit der eines internen Vertriebsmitarbeiters vergleichbar oder sogar besser, durch nachweisbare langjährige erfolgreiche Vertriebserfahrung. Wir verfügen über ein breit aufgestelltes Partnerspektrum, von Partnern mit langjähriger Kaltakquisitionserfahrung, über gestandene ITK Account Manager, bis hin zu Vertriebsleitern und ehemaligen Geschäftsführern mit internationalem Erfahrungshintergrund.

Flexibilität:

Das Tagesgeschäft ist nicht statisch und kontinuierlich. Es ist ein stetiger Wandel mit immer kürzeren Änderungszyklen. Das Personalwesen muss jedoch kontinuierlichen, statischen Wegen mit langen Vorlaufzeiten folgen. Wir bieten Ihnen Flexibilität durch "Vertrieb auf Abruf" durch unsere "Stop and Go" Verträge. Auch ein kurzfristiger Engpass oder eine fehlende regionale Präsenz kann hiermit leicht abgedeckt werden. Laufende Vertriebsaktivitäten können mit 14-tägigem Vorlauf jederzeit verringert, vergrößert oder sogar temporär gestoppt werden. RENT A SALESMAN passt sich Ihrer Situation flexibel an.

Kreativität:

Warum sollen unsere Kunden nicht von der langjährigen Markterfahrung des einzelnen RENT A SALESMAN Partners und den Erfahrungen des Netzwerkes aus dem Projektumfeld profitieren. Unsere Partner mit konzeptionellem Hintergrund und Managementerfahrung stehen jederzeit für die Analyse des vertrieblichen Umfeldes und möglicher kreativer Ideen und Konzepten zur Verfügung.

Umsetzung:

Ein RENT A SALESMAN Partner tritt für Sie wie ein interner Vertriebsmitarbeiter, jedoch ohne einen Anstellungsvertrag, auf. Die Außendarstellung, je nach Dienstleistungsprodukt, entspricht der eines Mitarbeiters im Home-Office mit Telefonnummer, Email-Adresse oder Visitenkarte. Hierbei sind verschiedene technische Integrationsmöglichkeiten denkbar. Im Idealfall arbeitet der Partner direkt mit den Kundensystemen (CRM, ...) über VPN oder es wird eine lokale RENT A SALESMAN Infrastruktur kostenneutral bereitgestellt.
Im Einzelfall, bei regionaler Nähe, arbeiten unsere Partner auf Anfrage auch in den Räumlichkeiten des Kunden.
Der RENT A SALESMAN Partner steht dem Kunden im vertraglich definierten Zeitrahmen exklusiv zur Verfügung und arbeitet ausschließlich für den Kundenauftrag. Es ist immer das Ziel eines Partners eine langfristige, kontinuierliche Partnerschaft mit dem Kunden zu einzugehen.

Abgrenzung:

RENT A SALESMAN arbeitet nicht als Handelsvertreter auf reiner Provisionsbasis. Dies hat drei, aus der Praxis entstandene, nachvollziehbare Gründe:

  • Als Handelsvertreter, auf reiner Provisionsbasis, kann keine zeitliche Exklusivität oder ein garantiert erbrachter vertrieblicher Aufwand für einen Kunden gewährleistet werden. Hier gelten die Gesetze des Wettbewerbs unter den angenommenen Kundenlösungen und Produkten. Zur Gewährleistung des eigenen kontinuierlichen Geldflusses müssen hier Lösungen und Produkte mit kurzen Entscheidungszeiträumen und höherer Marktakzeptanz bevorzugt vertrieblich behandelt werden. Dies widerspricht dem RENT A SALESMAN Anspruch der zeitlichen, exklusiven Vertriebstätigkeit für einen Kunden wie ein interner Mitarbeiter.
  • RENT A SALESMAN hat seinen Schwerpunkt in der Vermarktung komplexer, erklärungsbedürftiger ITK-Investitionsgüter und Dienstleistungen mit längeren Entscheidungszeiträumen. Hier kann aus unternehmerischen Gründen keine Vorfinanzierung durch die RENT A SALESMAN Partner erfolgen.
  • Die fachliche Qualität und vertriebliche Erfahrung der RENT A SALESMAN Partner liegt im Segment höherwertiger B2B-Lösungen und Dienstleistungen, die bisher nachweislich kaum erfolgreich über das Handelsvertretermodell vertrieben wurden.

RENT A SALESMAN ist kein weiteres Call Center in Ludwigsburg. Wir arbeiten zwar mit der Effizienz eines Call Centers, unterscheiden uns aber davon mit unserem Fachwissen und der Spezialisierung auf die Kaltakquise als externer IT-Vertrieb ausschließlich für die IT-Branche.

Bernhard Sgoda